Walchensee - Große Geschichte auf kleinstem Raum

Exklusive Exkursion für unsere Hotelgäste:

"Große Geschichte auf kleinstem Raum“
Erleben Sie den Walchensee und seine prominenten Einwohner

Montag 18.09.2017
Start um 10.15 Uhr  an der Hotelrezeption

Dauer ca. 4 Stunden


Besuchen Sie mit uns den idyllisch am Walchensee gelegenen Ort Urfeld

Während der Maler Lovis Corinth hier seine Sommerresidenz unterhielt, ließ Oskar von Miller das Walchenseekraftwerk erbauen. Werner Heisenberg erwarb das Haus von der Tochter Corinths und befand sich alsbald in der Nachbarschaft des Reichsjugendführers Baldur von Schirach. Dieser war auch im Besitz von Schloß Aspenstein, 200 m tiefer gelegen am Kochelsee, das heute die Gerog-von-Vollmar-Akademie beherbergt. Vollmar war der Begründer der bayerischen SPD und später auch Reichstagsabgeordneter. Er legte anno 1884 den Grundstein für das heutige Hotel Karwendelblick, dem wir einen Besuch abstatten werden. Hier haben Sie Gelegenheit, sich in den historischen Räumen aufzuwärmen und von der Terrasse aus einen herrlichen Blick über den See in Richtung Karwendelgebirge zu genießen.

Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigene Gefahr.

Parkhotel Wallgau, Barmseestr. 1, 82499 Wallgau
info@parkhotel-wallgau.de 
Telefon 08825 290

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Parkhotel Wallgau erneut mit 4 Sterne Superior klassifiziert

Wallgauer Führungsinspiration Elevator Pitch

Imagefilm Parkhotel Wallgau